Faszination: Weine aus Südafrika

FASZINATION: WEINE AUS SÜDAFRIKASüdafrikas Weinbau wurde vor 350 Jahren begonnen. Zeitzeugen sind die historische kapholländische Architektur der Weingüter, die uralten Eichenbäume und zahlreiche  Weinfamilien, die seit vielen Generationen dem Weinbau verbunden sind.

Südafrikas Weinlandschaften sind faszinierend. Die Faltengebirge, die Weinberge und der strahlend blauen Himmel haben eine magnetisierende Wirkung – sowohl auf die Einheimischen, als auch auf die zahlreichen Gäste. Und dann natürlich die Nähe zu den beiden Ozeanen, die mit ihren kühlen und feuchten Brisen einen Qualitätsweinbau im Western Cape erst ermöglichen. Weiterlesen

Stilvoll würzen: Weingewürze!

Weingewürz Sauvignon BlancRebsortentypische Gewürzmischungen – das hat was. Als Geschenk für Weinliebhaber, oder fürs eigene Gewürzregal. Das Weingewürz Sauvignon Blanc ist dank seiner fein abgestimmten Kombination aus Zitrone und Pfeffer eine echte Bereicherung für leichte Gerichte wie zum Beispiel Geflügel oder Fisch. Diese Mischung besteht aus frisch gemahlenen Zutaten wie Limette, Zitronenschalen, grünem Pfeffer und Kardamom.  Bei uns versah dieses frühlingshafte Weingewürz schon viele Spargelvariationen mit frischem Pep! Weiterlesen

Männerangelegenheit: Braai

Männerangelegenheit: BraaiGrillen ist in Südafrika wesentlich mehr als Zubereitung von Essen. Es ist Lebensgefühl und Lebensstil. Bei so viel Platz und Sonnentagen lässt sich ja auch problemlos jederzeit ein Feuer entfachen. Braai ist aber vor allem Geselligkeit und Miteinander und Braai ist vor allem etwas für echte Männer! Man(n) steht am Feuer, blickt in die Flammen, konzerniert sich auf seine Beute und genießt sein Glas Wein. Das gesamte Grill- oder Braai-Zeremoniell bestimmt der sogenannte „Braai-Master“. Nur er darf die Braai-Zange bedienen und das Fleisch auf dem Rost wenden. Zwar gibt es eine angeregte Diskussion über die Flamme, die Höhe des Grillrosts und darüber, wann die Boerewors gewendet wird, aber ausschließlich der Braaimaster bestimmt, wann das Fleisch gar ist.  Weiterlesen

Warum Weine aus Südafrika?

Warum Weine aus Südafrika?Erstens weil sie gut schmecken! Und Zweitens: Weil es tolle Qualitäten gibt, die Ihnen ein schönes Genusserlebnis bieten. Wenn Sie – Drittens – aus Nachhaltigkeitsaspekten , z. B. wegen der langen Transporte Bedenken haben, dann bevorzugen Sie südafrikanische Weine mit dem grünen Siegel. Da wird auch die Ökobilanz des gesamten Betriebes berücksichtigt. Doch vielleicht ist es eben auch die beste Form des „nachhaltigen Handelns“, indem sie die Wirtschaft in der Kapregion durch Ihren bewussten und qualitätsorientierten Weineinkauf unterstützen. Im Western Cape, rund um Kapstadt, ist man dankbar für einen florierenden Weinsektor. Denn dort finden zahlreiche Menschen ihre Arbeit und haben eine Chance auf Ausbildung und Einkommen. Auch wenn es sicherlich noch vieles zu verbessern gibt. Aber mit dem Genuss eines guten Weines, Gutes zu tun – dann schmeckt’s ja gleich noch besser. Weiterlesen

Seite 7 von 9« Erste...56789